Sie befinden sich hier: StartseiteRegionenVenezien

VENEZIA UND DAS VENETO - märchenhafte Metropole in landschaftlicher Vielfalt

Karte der Region Venezien in Italien

Venezia, die einzigartige, traumhaft anmutende und romantische Lagunenstadt wird umgeben von einer der landschaftlich abwechslungsreichsten Regionen Italiens. Die mystische Landschaft der Lagune, in der dem Besucher so oft nicht mehr bewusst ist, was noch Land, und was schon Wasser ist, legt sich wie ein schützender Cordon um die Stadt der Träume, die Stadt der Liebenden, die Stadt des Maskenkarnevals: um das unergründliche Venedig.

Karneval in Venedig (Fototeca ENIT)

Im Norden und Süden schließen sich die feinsandigen und flach abfallenden Badestrände der Adria an, die insbesondere für Familien das wohl schönste Urlaubsziel in Italien überhaupt sind.

Im Osten erstreckt sich die weitläufige, fruchtbare und an Flüssen reiche Po-Ebene mit den berühmten Villen des Veneto, ein beliebtes Ziel für Kulturreisende, auf Flusskreuzfahrtschiffen Erholung Suchende sowie für Aktivurlauber auf dem Drahtesel oder dem gemieteten Hausboot.

Der Norden der Region schließlich wird beherrscht von den majestätischen Gipfeln der Dolomiten. Dem Wanderer eröffnen sich hier schier endlose Wege in paradiesischer Gebirgslandschaft, dem Wintersportler stehen alle Möglichkeiten zur Verfügung, die in diesem Bereich nur denkbar sind: ob Abfahrt, Loipe oder Schlitten, für jeden ist garantiert etwas dabei.

Gondeln in Venedig (Fototeca ENIT)

Vielfältig wie die Landschaft sind die Gaumenfreuden, denen sich der Reisende hingeben kann. Köstliche Fisch- und Meeresfrüchte-Kreationen dominieren in Küstennähe, feine aber auch deftige, von den Produkten der Region geprägte Gerichte herrschen in der Ebene und in den Bergen vor. Und überall gibt es ausgezeichnete Weine, die auf der Weinstraße des Piave oder der Straße des Prosecco zu erkunden, alleine für sich ein lohnender Reiseinhalt sein kann.

Volltextsuche



Hotelsuche

Venezien im Hotelführer